Über mich

Hebamme Mannheim Schwetzingerstadt Nachsorge Marika
Meine Philosophie

Mein Anliegen ist es, junge Familien auf dem spannenden Weg durch die Schwangerschaft zu begleiten und nach der Geburt bis zum Ende der Stillzeit kompetent und einfühlsam mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Die Geburt eines Kindes ist ein wunderschönes Ereignis. Dennoch ist die Zeit der Schwangerschaft und auch die Stillzeit von vielen Fragen geprägt und auch von der Angst, etwas falsch zu machen. 

Jede Schwangerschaft ist anders. Ich stelle mich bei der Betreuung individuell auf Ihre Bedürfnisse ein und kenne sanfte Heilmethoden, welche Schwangerschaftsbeschwerden lindern können.

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne...

                                                                Hermann Hesse

Meine Geschichte

Ich bin 1975 in Halle/Saale geboren und aufgewachsen und lebe seit 2013 in Mannheim. Nach meinem Abitur entschied ich mich für eine Ausbildung als Hebamme, die ich 1994-1997 im Universitätsklinikum Kröllwitz in Halle/ Saale absolviert habe. Meine erste Stelle als examinierte Hebamme führte mich 1997 ins Saarland, wo ich ein Jahr im Kreißsaal des Universitätsklinikums des Saarlandes in Homburg/Saar gearbeitet habe. Neben meiner Arbeit im Kreißsaal habe ich Geburtsvorbereitungs- und Rückbildungskurse geleitet und war in der Wochenbettbetreuung tätig.

Darauf folgten einige Jahre als freiberufliche Hebamme im Belegsystem an der Asklepios Südpfalzklinik in Germersheim. In den letzen fünf Jahren meiner geburtshilflichen Tätigkeit bis Ende 2008 habe ich mit zwei Kolleginnen die Hebammenpraxis "Kindersegen" in Germersheim geleitet, Beleggeburten in den Kliniken in Germersheim und Speyer begleitet und in der Pfalz Hausgeburten betreut. Ein Schwerpunkt lag außerdem auf der Betreuung von Frauen im Wochenbett.

Seit 2009 arbeite ich als freiberufliche Hebamme in der Schwetzingerstadt in Mannheim, betreue werdende Mütter in der Vorsorge, berate bei Beschwerden und übernehme nach der Geburt die Wochenbettbetreuung bei den Familien zu Hause.

Meine Ausbildung
Zertifizierte Hebamme

Martin-Luther-Universität Halle/Saale, 1997

Fortbildungen und Zusatzqualifikationen
  • Intensivseminar Rückbildungsgymnastik

  • Arbeiten mit Paaren in der Geburtsvorbereitung

  • Einführungsseminar Wassergeburt

  • Harmonische Baby- und Kleinkindmassage

  • Klassische Homöopathie in der Schwangerschaft, bei der Geburt und im Wochenbett

  • Intensivpraxiskurs Akupunktur

  • K-Taping

Regelmäßige Fortbildungen sind für mich selbstverständlich.